Steinhauser CIO Logo

Erfolg durch Wertschätzung

Steinhauser CIO Logo

Vier Reifegrade zum digitalen Unternehmen

Steinhauser CIO Logo

Technologie zur Wertschöpfung nutzen

Steinhauser CIO Logo

Empowerment, die entfesselte Kraft

Steinhauser CIO Logo

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Schlüssel zur digitalen Transformation

Steinhauser CIO Logo

Authentizität und Diversität machen den Unterschied

Work-Life-Balance

Mein Beruf macht mir Spaß. Es ist ein fließender Übergang zur Freizeit, die ich mit meinem Lieblingsthemen ausfülle. Wobei Köper, Geist und Berufung den Ausgleich zum Beruf schließt. Sport ist aus meinem Leben nicht wegzudenken. Und sich mit den neuesten naturwissenschaftlichen Themen zu beschäftigen lässt so manch anstrengenden Tag vergessen.

 

 

Als Österreicher liebe ich die Berge und bin ein leidenschaftlicher Skifahrer. Mindestens zwei Mal im Jahr geht es rauf auf 2000 Meter und höher.

Vor vielen Jahren habe ich den Kraftsport für mich entdeckt. Gibt Stärke und Selbstvertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

Ich versuche zumindest einmal in der Woche für eine Stunde in freier Natur laufen zu gehen. Bei jedem Wetter. Zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit.

Ich engagiere mich ehrenamtlich für das Rotes Kreuz Niederösterreich. War 10 Jahre lang im Rettungsdienst als Rettungssanitäter tätig. Zwischenzeitlich habe ich die Rot Kreuz interne Offiziersausbildung absolviert und bin ins Bereichskommando Weinviertel in die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bestellt worden.

Lebenslang haben mich Naturwissenschaften interessiert. Neben Stoffwechsel-Medizin und Molekularbiologie hat mich die Quantenphysik in ihren Bann gezogen.